September-Lieblinge zum Basteln im Herbst

Phänomenal grandios war dieser Sommer! Von Anfang April bis Ende August fast durchgehend Sommerwetter! Aber so langsam kommt er doch der Herbst. In goldgelb und weiterhin mit Sonnenschein. Und mit ganz vielen Naturschätzen. Zum Sammeln und Basteln. Daher gibt es heute ein paar Lieblinge zum Basteln mit Herbst-Materialien.

September Lieblinge

Kastanien-Männchen sind so ziemlich der Klassiker aus der Herbst-Bastelkiste. Mit diesem Kastanienbohrer könnt ihr die Löcher schön vorbohren und geht es noch einfacher die Zahnstocher reinzustecken. Auch lustige Tiere oder Ketten können damit super leicht gebastelt werden. Damit die Kastanien beim Bohren nicht abhauen, könnt ihr sie in diesem Nussknacker festklemmen. Der Nussknacker passt super in Kinderhände und findet auch seinen Einsatz zum Basteln mit Nuss-Schalen – oder einfach nur zum Nüsse knacken ;-) Bilder mit bunten Blättern sind der zweite Klassiker meiner Kindheit. Die Blätter könnt ihr vor dem Basteln in der Blätterpresse trocknen lassen, dann sehen sie noch toller aus. Und auch für ein Schnitzmesser gibt es wieder genug Stöcke und Äste, die gesammelt werden können (bei uns häufen sie sich schon vor der Haustür) und zu Zauberstäben, Wichteln und Co geschnitzt werden können. Wenn ihr noch eine schöne Tasche zum Sammeln der ganzen Herbst-Schätze und Bastelmaterialien braucht, dann kann ich euch noch dieses Schnittmuster für einen Herbstsammler empfehlen. Einfach und schnell genäht und sehr flexibel in der Trageweise.

Ein paar Basteln-Ideen für Kinder im Herbst habe ich euch auch auf diesem Board bei Pinterest zusammengestellt.

Viel Spaß beim Basteln im Herbst!